Sicherheit

Am 16. Mai 2003 wurde Casablanca Schauplatz islamisch motivierter Anschläge. Im Gegensatz zu anderen islamischen Ländern wird in Marokko jedoch ein moderater Islam ausgeübt der allerdings immer mehr von Einflüssen des radikalen Islam bedroht ist. Daher gibt es Regionen, die von westlichen Touristen umbedingt gemieden werden sollten. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Sicherheitswarnungen beim Auswärtigen Amt! Kleinkriminalität sowie Taschendiebstahl sind in Marokko weniger verbreitet als in Südeuropa.