Preise

Benzin: ab 1 Euro pro Liter Mietwagen: ab 200 Euro pro Woche für einen Kleinwagen (Achtung: von Deutschland aus etwa doppelt so teuer!) Hotels: Die Preise für Hotels unterscheiden sich wie überall nach Kategorie und Saison. Gute Hotels starten bei etwa 600 Dirham pro Nacht. Ab zwei Sternen kann man ein eigenes Bad erwarten, ab fünf Sternen ist Luxus angesagt. Immer beliebter werden die sog. Riads (Gästehäuser in alten Stadtpalais). Restaurants: Hat man als Pauschaltourist nicht gerade Halb- oder Vollpension gebucht, kann man in zahlreichen Restaurants die marokkanische Küche genießen. Die Preise variieren, der für eine Tajine liegt zwischen drei und zehn Euro. Der Kaffee nach dem Essen kostet etwa 50 Cent.